Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml

Temperaturbeständiger Konservierung für Motorraum, Gummi und Schläuche
Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml
  • 111-932-0026
"Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml"

Die natürlich-glänzende, wasserverdrängende Konservierung für Motoren, Gehäuseteile, Gummischläuche und Aggregate an PKW, Nutzfahrzeugen etc. mit angenehmer Beduftung. Die behandelten Teile erhalten ihre neuwertige Optik zurück. Durch die vollständige Abtrocknung (kein Schmierfilm) wird eine Schmutzbindung verhindert. Durch die sehr gute Kriechwirkung und den dauerelastischen Schutzfilm werden die Aggregate vor Korrosion und Umwelteinflüssen geschützt. Für die Anwendung auf trockenen und nassen Oberflächen geeignet. Temperaturbeständig bis 250°C. Mit Daimler-Zulassung.

  • Konservierung mit tollem Finish
  • Ideal auch für Motorräder
  • Sehr einfache Anwendung

"Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml"
Die natürlich-glänzende, wasserverdrängende Konservierung für Motoren, Gehäuseteile,... mehr
"Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml"

Die natürlich-glänzende, wasserverdrängende Konservierung für Motoren, Gehäuseteile, Gummischläuche und Aggregate an PKW, Nutzfahrzeugen etc. mit angenehmer Beduftung. Die behandelten Teile erhalten ihre neuwertige Optik zurück. Durch die vollständige Abtrocknung (kein Schmierfilm) wird eine Schmutzbindung verhindert. Durch die sehr gute Kriechwirkung und den dauerelastischen Schutzfilm werden die Aggregate vor Korrosion und Umwelteinflüssen geschützt. Für die Anwendung auf trockenen und nassen Oberflächen geeignet. Temperaturbeständig bis 250°C. Mit Daimler-Zulassung.

  • Konservierung mit tollem Finish
  • Ideal auch für Motorräder
  • Sehr einfache Anwendung

"Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml"
Produkteigenschaften Koch Chemie Motorplast Motorraumversiegelung 500ml
Herstellungsland: Deutschland
Marke: Koch Chemie
Die vorgereinigten, nassen oder trockenen Oberflächen gleichmäßig dünn mittels Sprühflasche... mehr
Die vorgereinigten, nassen oder trockenen Oberflächen gleichmäßig dünn mittels Sprühflasche oder idealerweise mit Cyclone einsprühen und anschließend trocknen lassen.