RUPES Garantie- und Reparaturabwicklung

Falls eine bei uns gekaufte RUPES Poliermaschine und ein anderes Elektrogerät von RUPES defekt ist, empfehlen wir die Maschine direkt in eines der beiden Garantiezentren von RUPES einzusenden. Dies ist der schnellste Weg, einen Defekt oder eine Garantie beheben zu lassen. Alternativ kann die Maschine natürlich auch zu uns gesendet werden.

Adressen und Kontaktdaten der RUPES Reparaturzentren in Deutschland

 

ELMAG
Serviceabteilung RUPES

Bahnhofsstraße 30a

53604 Bad Honnef
Tel. 02224 – 5660
Fax. 02224 – 71195

oder

Hans Sauer GmbH
Serviceabteilung RUPES
Barkhausenweg 8

22339 Hamburg

 

Defekte Maschinen sollten mit Rechnung, Seriennummer und einer Fehlerbeschreibung eingesendet werden. Falls die Rechnung auf der Seriennummer nicht ausgewiesen ist, können wir eine entsprechende Rechnungskopie mit Seriennummer erstellen, da wir diese seit Juli 2020 in unserem System hinterlegen. Hierzu genügt eine kurze EMail an uns mit der Rechnungsnummer.

Washer-Mod an Rupes LHR15 und LHR21

Sollte eine Poliermaschine im Exzenterbetrieb, zum Beispiele eine RUPES LHR15, LHR21, keine eigentlichen Antriebsdefekt aufweisen, aber zu schnell bei Druck die Eigenrotationseinstellen, so empfehlen wir den so genannten Washer-Mod herzustellen. Hierzu wird eine Unterlegscheibe zwischen Stützteller und Aufnahme an der Poliermaschine untergelegt, damit der Abstand zwischen Gummilippe der Poliermaschine und Stützteller vergrößert wird, dadurch wird die Maschine weniger abgebremst und kann selbst bei großem Druck und an engen Kanten noch Eigenrotation leisten.

Im folgenden Youtube-Video wird der Washer-Mod für die RUPES Poliermaschinen LHR15 und LHR21 erklärt.

 

 

Selbst die beste Maschine kann mal defekt gehen. RUPES ist ein absoluter Qualitätshersteller, aber Verschleiß entsteht nun mal und es gibt viele Gründe für einen Defekt. Einige Bauteile können auch direkt von Dir selbst ausgetauscht werden. Nutze unseren OnlineChat, wenn Du Fragen hast. Wir sind gerne für Dich da!