Gloria Druck Schaumsprüher FoamMaster FM 30

46,50 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort lieferbar, DHL-Versand ca. 1 Werktag

  • 712-932-0003
  • 000658.0000
Gloria FoamMaster FM30 ist ein handlischer Drucksprüher zur Schaumerzeugung mit... mehr
Produktinformationen "Gloria Druck Schaumsprüher FoamMaster FM 30"
Gloria FoamMaster FM30 ist ein handlischer Drucksprüher zur Schaumerzeugung mit Reinigungsmitteln. Mit der Gloria FM30 erfüllt der Hersteller den vielfachen Wunsch aus der Detailing-Community nach einem Schaumsprüher für SnowFoams (Reinigungsschäumen) mit größerem Volumen bei praktischer Gesamtabmessung und schließt somit die Lücke zwischen Gloria FM10 und Gloria FM50. Die Gloria FM30 bietet einen Füllinhalt von 3 Litern und arbeitet mit dem üblichen Basisdruck von 3 bar. Auch dank des 2m langen Spiralschlauchs und eines Schnellverschlussventils wurde die Gloria FM30 schnell zu einem Bestseller für die Autopflege. Ausgestattet mit Viton-Dichtungen und der bekannten 110° Flachstrahldüse ist die Gloria FM30 das perfekte Upgrade für den ambitionierten oder professionellen Detailer. Der mitgelieferte Tragegurt und die Möglichkeit zum Anschluss eines Druckluftzugangs sind weitere interessante Features der Gloria FM30.

Die Schaumbildung lässt sich mittels der mitgelieferten Schaumverteilerdüsen beeinflussen. Die blaue Gloria-Schaumdüse der Gloria FM30 liefert bei einer hohem Verhältnis Schaumwasser- zu Luftgemisch einen folglich flüssigen Schaum, der schnell abfließt. Die rote Gloria-Schaumdüse ermöglicht die Schaumbildung mit weniger Schaumwasser, wodurch der Schaum leichter und flockiger ist und somit länger an den Behandlungsflächen (wie Lack und Anbauteile) steht, dadurch können auch stärkere Verschmutzungen angelöst kann. Die schwarze Gloria-Schaumdüse liefert das festeste Schaumbild mit sehr viel Luft im Verhältnis zum Schaumwasser, der Schaum fließt sehr langsam ab und kann den Schmutzfilm lange anlösen.

Von Hand kann die Gloria FM30 am Deckelmodul aufgedreht werden und mit bis zu 3 Liter Schaumwassergemisch eingefüllt werden. Nach Verschraubung wird der Handhebel ca. 20-30 mal betätigt, im Inneren der Gloria FM30 baut sich nun ein Überdruck bis 3 bar auf. Eventuell erzeugte Überdruck wird über ein Überdruckventil ausgestoßen. Nun kann der Auslöser zur Schaumerzeugung betätigt werden.

In Kombination mit entsprechenden Schaumerzeugern - kurz SnowFoams - und einem Hochdruckreiniger kann mit einer Gloria FM30 eine effiziente berührungsfreie Vorreinigung durchgeführt werden. Ziel ist es, grobe Verunreinigungen anzulösen und abzudampfen ohne Lackschutz wie vorhandene Versiegelungen zu schädigen. Auch vor einer intensiven Handwäsche vor dem Auftrag von Lackschutz empfehlen wir die Reinigung mit Gloria-Schaumsprüher und Hochdruckreiniger.

Technische Merkmale der Gloria FM30

Inhalt: 5 Liter (ca. 3l sollten für ein gutes Schaumbild genutzt werden)
Max. Betriebsdruck: 3 bar (Auslösedruck des Überdruckventils)
Material: Kunststoff
Pumpe: leistungsstarke Druckpumpe zur Handbetätigung
Mit Sicherheitsventil
Spritzdüse: Flachstrahldüse 110° Sprühwinkel
Ölfeste Ausführung
Sprühbild: variable über mitgelieferte Schaumdüsen
Tragegurt
2 m langer Spiralschlauch
Befüllungsventil für Druckluft als Zubehör erhältlich
Weiterführende Links zu "Gloria Druck Schaumsprüher FoamMaster FM 30"
Der Gloria FM30 Schaumsprüher lässt sich mittels der mitgelieferten Bedienungsanleitung... mehr
Der Gloria FM30 Schaumsprüher lässt sich mittels der mitgelieferten Bedienungsanleitung schnell und mit einem Maulschlüssel zusammenmontieren und einsatzbereit machen. Dies ist in weniger als drei Minuten möglich. Ausgestattet mit der passenden Schaumdüse, welche in drei Ausführungen für wässrigen, mittelfesten und festen Schaum mitgeliefert wird, kann die Gloria FM10 über den Schraubverschlussdeckel geöffnet und mit Schaumwassergemisch z. Bsp. von ValetPro, Sonax, Soft99 oder vielen weiteren Herstellern befüllt werden. Die Füllmenge sollte bei ca. 3 Liter liegen. Nach Verschraubung kann die FM30 mit Hebelbewegung aufgepumpt werden. Ist der Normdruck von 3 bar erreicht, kann mittels dem Auslöser der Schaum erzeugt werden.

Die Bedienschritte der Gloria FM30 zusammengefasst:

1) Gloria FM30 montieren mittels Bedienungsanleitung
2) Gloria FM30 befüllen mit Schaumwassergemisch
3) Gloria FM30 aufpumpen bis 3 bar (Druckventil löst bei ca. 3,2 bar aus)
4) Schaum aufsprühen ggfs. nachpumpen
5) Restdruck ablassen und Gloria-Schaumdüse mit klarem Wasser ausspülen

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Bewertungen, Erfahrungen, Tests:
Kundenbewertungen für "Gloria Druck Schaumsprüher FoamMaster FM 30"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.